Die Umgebung von Brand hat auch anderweitig viel zu bieten:

Besonders typisch für das Fichtelgebirge sind die mittelalterlichen Wehranlagen und Burgen, wie die Burg Thierstein und die Burg Hohenberg mit ihrem weiten Ausblick in das benachbarte Egerland, die Kirchenburganlage in Arzberg und Thierstein, das historische Rathaus der Stadt Marktredwitz.
Andere beliebte Ausflugsziele sind die Burgruine Epprechtstein bei Kirchenlamitz, das Kösseinehaus. Ochsenkopf, Waldstein, Seehaus und Kornberg.
Die charakteristische Mittelgebirgslandschaft des Fichtelgebirges hat für jeden etwas zu bieten.
Dunkle Wälder wechseln sich mit sonnigen Wiesen- und Anbauflächen ab. Geheimnisvolle
Waldidyllen und das pittoreske Luisenburg-Felsenlabyrinth gehören hier ebenso zu den Sehenswürdigkeiten, wie die typischen Keller- und Scheunenwege in Weißenstadt oder das Renaissance-Schloß Röthenbach. Sehenswert sind auch die von den Künstlern Hundertwasser, Piene und Morandini gestalteten Fabrikfassaden in der Porzellanstadt Selb.

Wem das alles nicht genügt, der erreicht in wenigen Autominuten neben Bad Alexandersbad so bekannte Kurorte wie Karlsbad, Marienbad und Franzensbad, die alte Reichsstadt Eger oder die weltbekannte Klosterbibliothek in Waldsassen. Tagesausflüge in die Fränkische Schweiz, nach Bayreuth, Bamberg, Coburg und Hof, nach Nürnberg, in den Frankenwald oder in das Erzgebirge sind problemlos durchzuführen.

Die Basilika von Waldsassen
erbaut 1682 - 1704, grüßt Besucher schon von weitem. Bedeutende Kirchenbaumeister wie Georg Dientzenhofer und Abraham Leuthner schufen hier eine der großartigsten Barockkirchen Bayerns. Die Gruft unter der Basilika gilt als eine der größten in Deutschland.

Deutsches Dampflokomotiv Museum
Birkenstraße 5
D-95339 Neuenmarkt
Info-Hotline (0 92 27) 57 00

Winter* (02.11.–15.03.)
Dienstag-Sonntag 10:00–15:00 Uhr
*Ausgenommen sind die bayerischen Herbst- und Weihnachtsferien – hier gelten die Öffnungszeiten der Sommermonate.
Sommer (16.03.-01.11.)
Dienstag-Sonntag 10:00-17:00 Uhr

Oberfränkisches Textilmuseum Helmbrechts
Münchberger Straße 17
95233 Helmbrechts
Tel,: 09252 / 92430

März-November:
Dienstag-Freitag: 10:00Uhr-12:00Uhr und 14:00 Uhr-16:00 Uhr
Wochenend- und Feiertage: 10:00 Uhr-16:00 Uhr
Montag geschlossen

Dezember-Februar:
Wochenend- und Feiertage: 10:00 Uhr-16:00 Uhr

Stadtmuseum Bad Berneck

Marktplatz 44
95460 Bad Berneck
Tel.: 092 73 89 0

Öffnungszeiten:
01.05.-31.10.: tägl. 16.00-18.00 Uhr 
u.n.V.

Botanischer Garten Hof

Alten Plauener Str. 16
95028 Hof / Saale
Tel.: 09281-91288 

April - 31. August: 8.00 - 20.00 Uhr
1. September - 31. Oktober: 8.00 - Einbruch der Dunkelheit
1. November - 31. März: geschlossen



Bayerisches Brauerei- und Bäckereimuseum Kulmbach e.V.

Hofer Straße 20
95326 Kulmbach
Tel.: 09221/80514


Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr
Abendbesuche und Besuche am Montag nach Absprache möglich
Führungen nach Vereinbarung (Dauer ca. 90 Minuten)

zurück